Partnachklamm: „Draußen hat es uns richtig erwischt“

Garmisch-Partenkirchen – Die Aufräumarbeiten in und um die Partnachklamm nach dem Starkregen vom Wochenende werden noch Wochen dauern. „Wir müssen das Schwemmholz, die Baumstämme und Wurzelstöcke rausholen. Bei der Partnach sicher auf einer Länge von 1,5 Kilometern taleinwärts“, sagt Klammwart Rudi

Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.