„Warum stechen eigentlich nur die weiblichen Mücken?“, fragte Klara gestern. Agnes schnatterte: „Die Mückenweibchen stechen nicht, weil sie uns wehtun oder ärgern wollen. Sie brauchen das Blut als Nahrung für ihre Mückeneier. Die vielen winzig kleinen Eier legen die Mückenweibchen am liebsten auf st

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.