81-Jähriger stürzt in den Tod

Ramsau – Ein 81-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag bei einer Wanderung am Hirschwieskopf in den Berchtesgadener Alpen abgestürzt und gestorben. Der Einheimische sei ortskundig und ein erfahrener Bergsteiger gewesen, teilt die Polizei mit. Warum er beim Absteigen den eigentlichen Steig verließ

Artikel 38 von 231
Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.