Gehörlose bei Autorennen angefahren

Vorwurf des versuchten Mordes – 22-jähriger entschuldigt sich

Würzburg – Bei einem illegalen Autorennen soll er mit seinem Wagen eine gehörlose Frau erfasst haben, vor Gericht hat sich ein 22-Jähriger nun bei ihr entschuldigt. „Ich bedaure das sehr, es tut mir leid“, sagte der Mann vor dem Landgericht Würzburg. Dort wird ihm seit Freitag der Prozess gemacht. D

Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.