Vorsorge versäumt

Corona hat Folgen für Krebskranke

München – Während der Corona-Pandemie haben sich weniger Menschen um ihre Krebsvorsorge gekümmert. Das ergibt sich aus neuen Zahlen des Bayerischen Krebsregisters, über die das Gesundheitsministerium gestern informierte. Im Jahr 2020 seien weniger neue Krebserkrankungen im frühen Stadium entdeckt wo

Montag, 29. November 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.