Horrorunfall erneut vor Gericht

Eching/Neufahrn – Vor dem Landgericht Landshut muss sich aktuell ein 20-Jähriger verantworten. Ihm wird ein verbotenes Autorennen mit Todesfolge vorgeworfen. Der junge Mann aus Neufahrn (Landkreis Freising) war im Juni vor dem Amtsgericht bereits zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und neun Monate

Artikel 32 von 201
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.