Ein Landkreis mit niedriger Inzidenz

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen hält sich weiter unter der Marke von 35 – und hat damit die mit Abstand niedrigste Inzidenz in ganz Oberbayern. Rosenheim, Traunstein und das Berchtesgadener Land haben noch immer Werte deutlich über 200. Bayernweit liegt der Wert aktuell bei 91.

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.