Missbrauch im Kinderdorf?

München/Augsburg – Eine Studie hat Übergriffe auf Kinder in einem SOS-Kinderdorf in Bayern aufgearbeitet. Das Ergebnis: Zwei ehemalige Mitarbeiterinnen des Kinderdorfes sollen ihnen anvertrauten Kindern nach Angaben der Hilfsorganisation „Leid“ zugefügt haben. Von einem „Klima der Angst“ ist die Red

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.