Wildsau verletzt Radfahrer schwer

VON MARKUS CHRISTANDL UND ANNETTE SCHMELZER

Neumarkt – Ein Riesenvieh war der Keiler, der am Samstagmorgen den Neumarkter Ortsteil Pölling heimsuchte und auf seiner rasanten Tour durch den Oberpfälzer Ort einen Radler schwer verletzte. Anwohner Peter Ochsenkühn schaute gegen 8 Uhr gerade aus seinem

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.