Klage gegen Benedikt XVI.

Traunstein – Am Landgericht Traunstein ist Klage gegen den emeritierten Papst Benedikt XVI. eingereicht worden. Der 95-Jährige soll sich vor einem weltlichen Gericht wegen des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche mitverantworten, berichten Correctiv, „Die Zeit“ und der BR. Eingereicht habe

Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.