„Das ist mein spezielles Weihnachten“

INTERVIEW Der Münchner Christian Bock bedient an Heiligabend Wohnungslose im Hofbräuhaus

München – Jeder zehnte Deutsche über 40 fühlt sich einsam, fast jeder Dritte befürchtet, im Alter einsam zu werden. An Weihnachten ist die soziale Isolation besonders schmerzhaft. Der Münchner Christian Bock, 54, stiftet jedes Jahr an Heiligabend ein Stück Geselligkeit. Anstatt mit seiner Familie zu

Donnerstag, 9. April 2020
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.