IN KÜRZE

Union: Sorgen bei Migration und Agrar Sozialverband: Licht und Schatten Grüne schlagen EU-Kommissar vor Der Fahrplan für Olaf Scholz

Gute Wünsche zum Start – aber auch gleich scharfe Kritik, so reagiert die Union auf den Koalitionsvertrag. Die Fraktionsspitzen im Bundestag rügten vor allem die Passagen zur Migration. „Die Legalisierung illegaler Migration nimmt großen Raum ein“, sagte Fraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) in Berlin

Dienstag, 7. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.