Familie erzählt: So schwer ist es, Ukrainern zu helfen

VON CLAUS LOCHBIHLER

München – Der Abschied kommt so plötzlich wie ihre Ankunft. Sechs Wochen, nachdem wir Valentina (35) und Nikita (6) nach einem Anruf der „Münchner Freiwilligen“ aufgenommen hatten, bringen wir sie zu einer anderen Gastfamilie. Von unserer Wohnung in Giesing in ein Dorf bei Mind

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.