Fahrertausch hat nichts genutzt

Siegsdorf – Die Trickserei mit Fahrertausch hat ihm nichts genutzt: Mit empfindlichem Bußgeld, Fahrverbot und weiterem Verfahren der Fahrerlaubnisbehörde muss ein 72-jähriger Autofahrer in Kürze rechnen. Der Siegsdorfer war in der Nacht zum Dienstag mit seinem Pkw in seinem Heimatort unterwegs, als

Artikel 1 von 246
Montag, 26. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.