Lange Gesichter bei der Gewerbesteuer

Zum Bericht „Rücklagen schmelzen, Schulden steigen“:

Wachstum, und Instandhaltung gemeindlicher Einrichtungen, kosten nun mehr Geld. Die Frage ist, ob man seitens der Gemeinde alles getan hat, um zum Beispiel die Gewerbesteuer hochzuhalten. Es ist viel passiert, aber halt nicht alles. Richtig weh

Artikel 1 von 218
Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.