Wertvolles Wirken im Verborgenen

Der Vorstand des Priener Diakonievereins: Schriftführerin Carola Hoop, Jugendreferent Felix Dettelbacher, die Geschäftsführerin der Sozialstation Prien, Beate Bolz, Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth, Kassenwartin Daniela Perkonigg, neuer Erster Vorsitzender Klaus Löhmann, Stephanie Staiger vom Betreuten Wohnen und Markus Schmidt, Geschäftsführer des Dietrich-Bonhoeffer-Bildungscampus Bad Aibling. Foto Hötzelsperger

Der Vorstand des Priener Diakonievereins: Schriftführerin Carola Hoop, Jugendreferent Felix Dettelbacher, die Geschäftsführerin der Sozialstation Prien, Beate Bolz, Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth, Kassenwartin Daniela Perkonigg, neuer Erster Vorsitzender Klaus Löhmann, Stephanie Staiger vom Betreuten Wohnen und Markus Schmidt, Geschäftsführer des Dietrich-Bonhoeffer-Bildungscampus Bad Aibling. Foto Hötzelsperger

Diakonieverein wählt Klaus Löhmann zum Nachfolger von Hans-Jürgen Schuster

Von Anton Hötzelsperger

Prien – Nach dem Tod des Ersten Vorsitzenden Hans-Jürgen Schuster richtet der Diakonieverein den Blick nach vorn. Auf der Versammlung im Evangelischen Gemeindezentrum wählten die Mitglieder Klaus Löhmann zu Schusters Nachfolger.

Pfarrer bittet weiter
um Unterstützung

Zweiter Vorsitzender Pfarrer Ka

Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.