Wössner Regenbogen ist „gebeutelt, aber erfolgreich“

Verein gestaltet trotz pandemiebedingter Schwierigkeiten eine kostenlose Kreativwerkstatt für Bürger

Unterwössen – Die Vorsitzende des Wössner Regenbogens, Adelheid Meirer, sieht den Verein „von der Corona-Pandemie gebeutelt“. Dennoch gab es gute Arbeit in den einzelnen Bereichen. Die Aufgaben des Regenbogens sind vielfältig. Sie gehen von Familien- und Mütterzentren sowie Kinderkrippen, über Betre

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.