„95 Prozent der Fälle sind Ungeimpfte“

Wie viele der unter 20-Jährigen im Landkreis bereits geimpft sind, lässt sich derzeit nur schwer schätzen, da die Impfungen bei Hausärzten nicht nach Alter erfasst werden. Foto dpa

Wie viele der unter 20-Jährigen im Landkreis bereits geimpft sind, lässt sich derzeit nur schwer schätzen, da die Impfungen bei Hausärzten nicht nach Alter erfasst werden. Foto dpa

Interview Gesundheitsamts-Chef Dr. Wolfgang Krämer über die vierte Welle

Traunstein – Der Landkreis Traunstein steckt mitten in der vierten Welle. Die Infektionszahlen sowie die Hospitalisierung steigen. Die Chiemgau-Zeitung hat mit Dr. Wolfgang Krämer, Leiter des Gesundheitsamts Traunstein, über Reiserückkehrer, Auffrischungsimpfungen und Hobby-Virologen gesprochen.

Artikel 1 von 185
Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.