Woher kommt die Lichtverschmutzung?

Physiker Manuel Philipp hält Online-Vortrag

Rimsting – Durch den mittlerweile exzessiven Einsatz von Kunstlicht werden die Nächte immer heller, in Europa um etwa sechs Prozent pro Jahr. Dieser „Beleuchtungswahnsinn“ kostet nicht nur Unmengen an Energie und lässt den Sternenhimmel als ein uraltes Kulturgut immer mehr verschwinden, sondern scha

Artikel 1 von 194
Donnerstag, 23. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.