Eigene Welt von Landschaft und Menschen

Bis Ende Oktober sind Werke wie „Blasmusik“ oder „In der Abendsonne“ von Ernst Haas in Staudach-Egerndach zu sehen.Foto Giesen

Bis Ende Oktober sind Werke wie „Blasmusik“ oder „In der Abendsonne“ von Ernst Haas in Staudach-Egerndach zu sehen.Foto Giesen

Carsten Lewerentz stellt Kunstwerke von Professor Ernst Haas in Atelierfenster aus

Staudach-Egerndach – Der Maler Professor Ernst Haas, der lange Jahre in Marquartstein wohnte, aber über Bayern hinaus weithin bekannt ist, wäre in diesen Tagen 100 Jahre alt geworden.

Zu diesem Anlass hat der Bildhauer Carsten Lewerentz, Künstlerfreund von Haas, eine Gedächtnisausstellung in seinem

Artikel 1 von 207
Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.