Tourismusbüro soll in die Post umziehen

Der Gemeinderat entschied sich für eine abgespeckte Variante des Umbaus. Foto Krammer

Der Gemeinderat entschied sich für eine abgespeckte Variante des Umbaus. Foto Krammer

Gespaltene Meinungen im Siegsdorfer Gemeinderat zu Plänen und Umbaukosten

Von Franz Krammer

Siegsdorf – Gespaltene Meinungen zu den Plänen und Kosten für den Umzug der Tourist-Info (TI) ins ehemalige Postgebäude an der Hauptstraße waren in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Siegsdorf zu spüren. Zuerst lehnte das Gremium einen Antrag von CSU und Grünen zur Zurückstellung der Thematik mit

Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.