Standort für Mobilfunkmast jetzt fix

Die Entscheidung ist gefallen: Der Mobilfunkmast wird im nördlichen Bereich des Feuerwehrhauses Seebruck aufgestellt. Foto Rasch

Die Entscheidung ist gefallen: Der Mobilfunkmast wird im nördlichen Bereich des Feuerwehrhauses Seebruck aufgestellt. Foto Rasch

Gemeinderat Seeon-Seebruck spricht sich mehrheitlich für Nähe zu Feuerwehrhaus aus

Von Gabi Rasch

Seeon-Seebruck – Bei zwei Gegenstimmen hat der Seeon-Seebrucker Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für einen Mobilfunkmasten im nördlichen Bereich des Feuerwehrhauses in Seebruck gegeben. Dieser Ersatzstandort wurde von der Telekom von vorneherein favorisiert. Die Mehrheit des Gemei

Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.