Mafia-Zugehörigkeit ist strafbar

Zum Bericht „München ist ein Zentrum für Geldwäsche“ (Blickpunkt-Seite):

Frau Reski hat meines Erachtens mit der Aussage „In Deutschland ist die Zugehörigkeit zur Mafia nicht strafbar“ die Regelungen der Paragrafen 129aff Strafgesetzbuch übersehen. Danach ist nicht nur die Gründung, sondern auch

Freitag, 20. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.