Überfluteter Keller: Was ist zu tun?

Steht das Haus unter Wasser, sollten Betroffene nicht übereilt, sondern mit Bedacht handeln

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller: Heftige Regenfälle haben in Teilen Deutschlands zu Überschwemmungen geführt. Wie sollten sich Betroffene verhalten, wenn das Wasser zu Hause steigt? Dann heißt es, Nerven bewahren.

Nicht betreten

Auf gar keinen Fall sollte man den Keller oder andere mit W

Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.