LESER FRAGEN – EXPERTEN ANTWORTEN

Wer zahlt für das Familiengrab?

Thomas W.: „Mein Cousin ist unerwartet verstorben. Nächste Verwandte ist seine Schwester, die nicht Erbin, sondern nur Vermächtnisnehmerin ist. Der Cousin war verantwortlicher Inhaber der Familiengrabstätte. Nach der vorgeschriebenen Liegezeit soll die Grabstätte aufgelassen werden. In dem Grab ruht

Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.