LESER FRAGEN – EXPERTEN ANTWORTEN

Was zählt für die Grundsicherung?

Bevor Grundsicherung im Alter bewilligt wird, erfolgt die Überprüfung der Bedürftigkeit des Antragsstellers. Zu diesem Zweck müssen Sie sämtliche anrechenbare Einkünfte und deren Höhe offenlegen.

Dazu zählen beispielsweise auch (freiwillige) Unterhaltszahlungen von Kindern. Bei Sozialhilfe (Hilfe z

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.