LESER FRAGEN – EXPERTEN ANTWORTEN

Kann Fonds die Rücknahme verweigern?

Tatsächlich muss laut § 257 des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) die Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) eines Alternativen Investmentfonds (AIF) die Rücknahme der Fondsanteile und damit die Auszahlung verweigern, wenn die Bankguthaben und die Erlöse nicht ausreichen oder sofort zur Verfügung stehen

Mittwoch, 25. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.