Immobilien werden langsamer teurer

VON MATTHIAS SCHNEIDER

Die Immobilienpreise in München und den umliegende Landkreisen sind seit Herbst vergangenen Jahres erneut gestiegen: „Der Preisanstieg liegt zwischen 2,3 Prozent im Landkreis Erding und 8,6 Prozent im Landkreis Freising“, erklärt Stephan Kippes, Leiter des IVD-Instituts für I

Donnerstag, 11. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.