Verbot von Öl- und Gasheizungen

VON ANDREAS HÖSS

Ab kommendem Jahr soll es weitestgehend verboten werden, Öl- und Gasheizungen in Wohnungen und Häuser einzubauen. Was genau bedeutet das? Welche Alternativen gibt es beim Heizen? Und was kostet der Umstieg?

Was plant der Wirtschaftsminister konkret?

Das Wirtschaftsministerium von

Samstag, 25. März 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.