„Treemonisha“: Ein Musical mit Verdi-Anklängen

Noch im Probenstress: Das Ensemble von „Treemonisha“. Foto Richter

Noch im Probenstress: Das Ensemble von „Treemonisha“. Foto Richter

„Erlesene Oper“ spielt Werk des Ragtime-Komponisten Scott Joplin – Premiere am Samstag, 16. Februar

Rosenheim – Bekannt wurde der US-amerikanische Komponist Scott Joplin mit seinem unsterblichen Ragtime-Klassiker „The Entertainer“. Kaum einer weiß, dass Joplin auch eine Oper geschrieben hat – genauer gesagt die erste US-amerikanische Oper überhaupt, „Treemonisha“ entstand zwischen 1905 und 1907. D

Dienstag, 20. August 2019
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.