Gold bei der WM

Jessica von Bredow-Werndl auf TSF Dalera BB bei der Weltmeisterschaft in den USA. Foto  dpa

Jessica von Bredow-Werndl auf TSF Dalera BB bei der Weltmeisterschaft in den USA. Foto dpa

Große Erfolge für Geschwister Werndl

Was für ein Jahr für Jessica von Bredow-Werndl: Die Dressurreiterin aus Aubenhausen eilte mit ihren Pferden von Erfolg zu Erfolg. Dritter Platz beim Weltcup-Finale in Paris, Bronze bei der Deutschen Meisterschaft in Balve, Sieg mit der deutschen Dressur-Mannschaft beim Nationenpreis des CHIO in Aach

Artikel 1 von 135
Freitag, 22. März 2019
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.