Kolbermoors Damen haben den Pokalsieg im Visier

Vor zwei Jahren spielten Kristin Lang (im Vordergrund) und Sabine Winter noch in einer Mannschaft. Am Sonntag sind sie vermutlich Gegnerinnen. Foto  Erlich

Vor zwei Jahren spielten Kristin Lang (im Vordergrund) und Sabine Winter noch in einer Mannschaft. Am Sonntag sind sie vermutlich Gegnerinnen. Foto Erlich

Tischtennis-Bundesligist trifft morgen, Sonntag, beim Final Four in Berlin im Halbfinale zunächst auf Schwabhausen

Von Gerhard Erlich

Kolbermoor/Berlin – Seit Bestehen des deutschen Pokals in der Saison 2013/2014 mit dem Final Four als Höhepunkt haben Kolbermoors Bundesliga-Tischtennis-Spielerinnen bereits acht Versuche unternommen, den Pott zu gewinnen. Einmal hat es bereits geklappt. Am Sonntag soll ein neuer Anlauf, der diesmal

Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.