Das Powerplay war mit entscheidend

Das einzige Tor am Freitagabend für die Starbulls erzielte Curtis Leinweber aus kurzer Distanz.

Das einzige Tor am Freitagabend für die Starbulls erzielte Curtis Leinweber aus kurzer Distanz.

EISHOCKEY Böse Überraschung für die Starbulls: 1:5-Heimniederlage gegen Lindau

Von Thomas Neumeier

Rosenheim – „Gratulation an Lindau, die drei Punkte waren verdient. Für uns war es die erste Heimniederlage und die höchste Niederlage in dieser Saison. Das tut weh.“ So bilanzierte Starbulls-Trainer John Sicinski die 1:5-Niederlage seiner Rosenheimer Eishockeyspieler in der Hauptrunde der Eishockey

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.