Zuversicht überwiegt die Verunsicherung

Nadine Herrmann will nach schwierigen Monaten noch einmal angreifen. Foto Sebastian Kahnert/DPA

Nadine Herrmann will nach schwierigen Monaten noch einmal angreifen. Foto Sebastian Kahnert/DPA

Skilangläuferin Nadine Herrmann peilt die Olympischen Winterspiele an – Helfen die Medikamente?

Ruhpolding – Die Zweifel sind weg. Nach einer schwächeren Frühjahrssaison weiß Skilangläuferin Nadine Herrmann (Bockauer SV) vom Stützpunkt Ruhpolding nun, was sie in der vergangenen Saison ausgebremst hatte: Sie hat Belastungsasthma. Auch wenn die Diagnose letztlich eher unerfreulich ist, bedeutete

Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.