Nach 34 Minuten 0:5 hinten

Traunsteins Torhüter Thomas Unterhuber und Hannes Kraus klären hier gegen den zweifachen Torschützen Sebastian Hager (links). Foto  Hans Weitz

Traunsteins Torhüter Thomas Unterhuber und Hannes Kraus klären hier gegen den zweifachen Torschützen Sebastian Hager (links). Foto Hans Weitz

SB Chiemgau Traunstein unterliegt im Derby Erlbach

Traunstein – Nichts zu holen gab es für den SB Chiemgau Traunstein im Derby der Fußball-Landesliga Südost gegen den SV Erlbach: Die Gastgeber unterlagen vor 530 Zuschauern im Jakob-Schaumeier-Sportpark den starken Gästen mit 0:5. Dabei hatten die Erlbacher bereits nach 34 Minuten ihre fünf Treffer e

Artikel 185 von 207
Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.