Der Starbulls-Schreck: Andrew Schembri

Vor vier Jahren spielte Jussi Nättinen (vorne) noch für Rosenheim. In dieser Saison schnürt der Finne seine Schlittschuhe für Landsberg. Foto  Hans-Jürgen Ziegler

Vor vier Jahren spielte Jussi Nättinen (vorne) noch für Rosenheim. In dieser Saison schnürt der Finne seine Schlittschuhe für Landsberg. Foto Hans-Jürgen Ziegler

Der Regensburger Stürmer erzielte schon 14 Tore gegen Rosenheim – Die elf Gegner im Portrait

Von Manfred EDer

Rosenheim – Da nach dem Aufstieg der Selber Wölfe weder aus der DEL2 ein Absteiger noch aus der Bayernliga ein Aufsteiger die Oberliga Süd verstärkt, startet sie 2021 wieder mit einer geraden Anzahl (zwölf Teams) in die neue Saison. Im Gegensatz zum Vorjahr, als Landsberg und Passau aus der Bayernli

Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.