Baumeister siegt, Vockensperger Fünfter

Leon Vockensperger stand bei den Laax Open einmal mehr im Finale und wurde am Ende Fünfter. Foto Snowboard Germany/Lämmerhirt

Leon Vockensperger stand bei den Laax Open einmal mehr im Finale und wurde am Ende Fünfter. Foto Snowboard Germany/Lämmerhirt

Snowboarder in Kärnten und in Laax im Einsatz: Zwei Stockerlplätze für Baumeister

Von Thomas Neumeier

Simonhöhe/Laax – Starke Leistungen haben die heimischen Snowboarder bei den Weltcups in Kärnten und der Schweiz gezeigt. Während Stefan Baumeister vom SC Aising-Pang zwei Stockerlplätze – darunter einen Sieg – im Parallel-Riesenslalom abräumte, gab es für Leon Vockensperger (SC Rosenheim) den fünfte

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.