Wasserburg gegen jede Wahrscheinlichkeit

Im Hinspiel drehte der TSV Wasserburg einen 0:2-Rückstand in einen Sieg. Michael Denz (hier beim 2:2) erzielte dabei zwei Tore. Foto John Cater

Im Hinspiel drehte der TSV Wasserburg einen 0:2-Rückstand in einen Sieg. Michael Denz (hier beim 2:2) erzielte dabei zwei Tore. Foto John Cater

Löwen sind in Donaustauf klarer Außenseiter – Nur ein Wunder kann die Innstädter noch retten

Wasserburg – Am Fuße der Walhalla wartet auf Freunde des gepflegten Amateurfußballs eine Partie mit zwei Protagonisten, die beide auf die Relegation hoffen, deren Ausgangslage aber kaum gegensätzlicher sein könnte. Wenn am heutigen Samstag um 14 Uhr im Sportzentrum Donaustauf der vorletzte Bayernlig

Dienstag, 24. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.