Der Sturm auf das US-Kapitol

Bilder, die für Entsetzen sorgen: Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump sind am Mittwoch ins Kapitol eingedrungen. Fotos dpa/Schroeder/Schlecker

Bilder, die für Entsetzen sorgen: Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump sind am Mittwoch ins Kapitol eingedrungen. Fotos dpa/Schroeder/Schlecker

Amerikaner aus der Region erzählen, wie sie das Chaos in Washington erlebt haben

von Anna Heise,

Ines Weinzierl

und Kilian Schroeder

Kolbermoor/Rosenheim – Schüsse, Verwüstungen und vier Tote: Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump haben am Mittwoch das Kapitol in Washington gestürmt und dort die Sitzung zur Bestätigung von Joe Bidens Wahlsieg unterbrochen. Drei Amerikaner aus der Region erzählen, wie sie das Chaos

Artikel 1 von 153
Donnerstag, 23. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.