„Busse am Sonntag sind Daseinsfürsorge“

Interview Der neue Chef der Rosenheimer Verkehrsgesellschaft über seine Pläne

Rosenheim – Seit Januar führt der Verkehrsplaner Oliver Kirchner die Geschäfte der Rosenheimer Verkehrsgesellschaft. Der gebürtige Bad Homburger stellte sich jetzt erstmals den Rosenheimer Stadträten vor. Mit den OVB-Heimat-zeitungen sprach er über die Situation des Rosenheimer Stadtverkehrs und sei

Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.