SV DJK geht geschlossen in die Zukunft

Zusammen sind sie stark: (von links) Marion Krattenmacher (Sparte Turnen und Fitness), Franz Christange (Sparte Taekwondo), Pamela Oberrauch (Sparte Volleyball), Olli Nickel (Basketball) und Sprecherin Sabine Balletshofer (Sparte Tischtennis). Foto Mischi

Zusammen sind sie stark: (von links) Marion Krattenmacher (Sparte Turnen und Fitness), Franz Christange (Sparte Taekwondo), Pamela Oberrauch (Sparte Volleyball), Olli Nickel (Basketball) und Sprecherin Sabine Balletshofer (Sparte Tischtennis). Foto Mischi

Sabine Balletshofer jetzt an der Spitze – Erneut Neuwahlen nach Streit und Formfehler

von Silvia Mischi

Kolbermoor – Den Blick in die Zukunft richten. Die Streitereien hinter sich lassen und im Miteinander aller Sparten den SV DJK Kolbermoor in die nächsten Jahre führen – dieses Mantra gab sich die neue Vorstandschaft auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung in der Turnhalle der Pauline-Thoma-S

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.