GRENZÜBERSCHREITENDES KINO

Die wahre Verstörung

von thomas willmann

Unsere Kultur verlernt zusehends, die Verstörung zu schätzen. Wir lieben die schnell hochkochende Empörung, opfern am Altar des Götzen Nostalgie oder lassen uns in algorithmische „Wenn Sie X mochten, wird Ihnen auch Y gefallen“-Schleifen lullen. Doch Kunst, die unsere Positionen

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.