CD

Gert Westphal formt aus Friedrich de la Motte Fouqués romantischer Erzählung „Undine“ ein akustisches Juwel. Mit seiner Stimme macht er die drei Hauptgestalten Wassernixe, Ritter und falsches Edelfräulein unverwechselbar und unvergesslich. Dabei arbeitet er den Konflikt zwischen Wasserwelt und m

Artikel 38 von 196
Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.