„Wir lassen uns das nicht gefallen“

Münchner Kultur-Promis drohen mit Klage gegen den Lockdown und erhalten immer mehr Unterstützung

Die Liste der internationalen Promis aus der Kulturszene wird immer länger. Die Münchner Initiative „Aufstehen für die Kunst“ erhebt weiter schwere Vorwürfe gegen die Kulturpolitik besonders im Freistaat. Schon bald dürfte sie den Rechtsweg beschreiten. Ein Kultur-Lockdown, so wird argumentiert, sei

Artikel 1 von 231
Mittwoch, 28. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.