IN KÜRZE

Sängerin Raffaella Carrà gestorben Mehr Publikum bei „Chicago“ Trauer um Regisseur Wladimir Menschow Wieder Führungen im Orff-Museum

Die italienische Sängerin, Schauspielerin und Entertainerin Raffaella Carrà ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Das meldet die Nachrichtenagentur Ansa. Die beliebte Fernsehmoderatorin war laut Ansa seit einiger Zeit krank. Die in Bologna geborene Künstlerin hatte über Jahrzehnte im italienischen S

Artikel 1 von 194
Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.