VINYL Hitverdächtige Ostalgie-Satire

Hörenswert ((((;

Es ist ja nicht so, dass das staatseigene DDR-Plattenlabel Amiga keine gute Popmusik verlegt hätte – da seien nur die ersten LPs von Manfred Krug genannt und gefeiert. Trotzdem war es eine Überraschung, als es im Herbst hieß, man habe unveröffentlichte Bänder einer DDR-Chanteuse namens Charlie Kelle

Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.