„Großartige Künstlerin und feiner Mensch“

Das Fünf-Seen-Filmfestival ehrt Birgit Minichmayr mit dem Hannelore-Elsner-Preis

VON PETER SCHIEBEL

Birgit Minichmayr ist nach Barbara Auer und Nina Hoss die dritte Schauspielerin, die mit dem Hannelore-Elsner-Preis des Fünf-Seen-Filmfestivals (FSFF) in Starnberg auszeichnet wurde. Schon der Abend in Hallein reiche diesmal als Begründung, sagte Festivalchef Matthias Helwig im H

Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.