Aufbruch ins Ungewisse

Festival der Münchner Philharmoniker endet mit Gasteig-Debatte

VON TOBIAS HELL

Auf in die unendlichen Weiten des Weltalls. Zu Galaxien, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Die aber dennoch zahlreichen Schriftstellern, Filmschaffenden und Komponisten als Inspirationsquelle dienten. So lautete am Wochenende die Devise beim Festival „Mphil 360˚“ mit seinem Mott

Artikel 1 von 173
Freitag, 12. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.