„Alle sind willkommen“

Streit um Netrebkos Wiesbadener Auftritt

An der Wiener Staatsoper hat sie gerade die Titelrolle in Giuseppe Verdis „Aida“ gesungen, unbehelligt von Protesten. Doch um einen geplanten Auftritt von Anna Netrebko in Wiesbaden gibt es nun Streit. Bei den Maifestspielen soll die Sopranistin erstmals als Abigaille in Verdis „Nabucco“ zu erleben

Samstag, 28. Januar 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.