„Huch!“

Juan Carlos Falcón über seine Großherzogin von Gerolstein am Gärtnerplatztheater

Er selbst behauptet, er sei das schwarze Schaf seiner Sippe: Juan Carlos Falcón, geboren und aufgewachsen in Palma de Mallorca, driftete als einziges Familienmitglied in künstlerische Gefilde ab – er studierte Gesang, unter anderem in den USA und bei Reri Grist an der Münchner Musikhochschule. Seit

Mittwoch, 1. Februar 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.